Fahrradtransporte einfach suchen & finden

MoveOn.bike – Transportvermittlung für Fahrräder, Fahrradzubehör und Gepäck. Ob Reiseunternehmen in der organisierten Radtouristik oder private Radreisende. Nutze dieses Netzwerk, um anhand deines Transportbedarfs den passenden Transportdienstleister zu finden.

Transportdienstleister nutzen dieses Netzwerk zur Auftragsgenerierung und um Leerfahrten zu vermeiden.

Fahrradtransport für Radreiseunternehmen & Radwanderer

Es gibt viele Unternehmen, die Fahrradtransportdienste anbieten. Diese Dienste ermöglichen es, das Fahrrad von einem Ort zum anderen zu transportieren, während die Reiseteilnehmer selbst mit anderen Verkehrsmitteln reisen oder die Fahrräder von einer vergangenen Tour wieder zurückgeführt werden müssen. Fahrradtransportdienste werden häufig von privaten Unternehmen angeboten. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, wie das Fahrrad transportiert werden kann, darunter auf Fahrradträgern für normale KFZ, Kleinbusse mit Fahrradanhänger und große LKW-Transportdienste.

Bei der Auswahl eines Fahrradtransportunternehmens ist es wichtig, sich über die Leistungen und Preise verschiedener Anbieter zu informieren und das beste Angebot für die eigenen Bedürfnisse zu finden, dabei ist nicht immer nur der Preis ausschlaggebend. Es ist auch wichtig, sich über die Transportoptionen und Schadensversicherungen zu informieren, die von den verschiedenen Anbietern angeboten werden. Einige Unternehmen bieten auch zusätzliche Dienstleistungen wie Fahrradverleih, Reparatur- und Wartungsdienste an.

Gepäcktransport für Radwanderer & Radreisende

Für Radwanderer oder Radreisende gibt es verschiedene Möglichkeiten, ihr Gepäck zu transportieren.

Eine Möglichkeit ist der Einsatz von Gepäckträgern an Fahrrädern. Diese Träger können an der Vorder- oder Hinterradachse befestigt werden und bieten Platz für Gepäcktaschen oder -körbe. Es gibt auch spezielle Fahrradreiserucksäcke, die speziell für den Transport von Gepäck beim Radfahren entwickelt wurden. Diese Rucksäcke haben in der Regel eine ergonomische Passform und sind mit Trinksystemen und anderen praktischen Funktionen ausgestattet.

Eine weitere Möglichkeit ist der Transport des Gepäcks mit einem Gepäckanhänger. Diese Anhänger werden an das Fahrrad angehängt und bieten meistens genug Platz für eine größere Menge an Gepäck.

Wem das alles zu aufwändig ist, der lässt sein Gepäck mit einem Gepäcktransportdienst von Unterkunft zu Unterkunft befördern, während man selbst radelt. Auf diese Weise muss man sich keine Sorgen um das Gepäck machen und kann sich voll und ganz auf die Radtour konzentrieren. Es gibt viele verschiedene Anbieter von Gepäcktransportdiensten, die sich auf den Transport von Gepäck für Radwanderer spezialisiert haben. Es ist von Vorteil, sich vor der Tour über die Leistungen und Preise verschiedener Anbieter zu informieren, um den besten Dienst für die eigenen Bedürfnisse zu finden

Für Kunden:
Transportvermittlungen wie MoveOn bieten Kunden einige Vorteile. Ein Vorteil ist, dass sie eine bequeme Möglichkeit bieten, Transportkapazitäten zu finden und die Tarife mehrerer Spediteure zu vergleichen. Dies kann den Kunden viel Zeit und Kosten ersparen. Die Kunden können alle zur Verfügung stehenden Transportkapazitäten an einer Stelle einsehen. Anhand von bereitgestellten Informationen des Spediteurs und abgegebenen Preisangeboten kann eine geeignetere Auswahl vom Kunden getroffen werden
Für Spediteure:
Spediteure, die digitale Transportvermittlungen nutzen, haben Zugang zu einem breiteren Spektrum an Kunden, als dies der Fall wäre, wenn sie sich auf herkömmliche Methoden der Transportsuche, z. B. über Maklerfirmen, verlassen würden. Der Grund dafür ist, dass digitale Transportvermittlungen eine zentrale Plattform bieten, auf der Kunden ihr Transportgesuch einstellen können und Spediteure nach Fracht suchen können, die ihren Anforderungen entspricht oder um Leerfahrten zu vermeiden. Diese erhöhte Sichtbarkeit kann dazu führen, dass Spediteure mehr Aufträge erhalten, da sie mit Kunden in Kontakt treten können, zu denen sie sonst vielleicht keinen Zugang hätten.
Fazit:
MoveOn ist eine zentrale Anlaufstelle für Kunden und Spediteure. Dies spart Zeit und Kosten, die sonst für die Suche nach einem geeigneten Spediteur oder Kunden aufgewendet werden müssten, der den jeweiligen Anforderungen entspricht

Nein, MoveOn ist selbst kein Transportdienstleister. MoveOn ist eine Plattform, um Kunden und Spediteure zu vernetzen.

Bitte registrieren Sie sich, indem Sie auf dieser Website auf Registrieren klicken, sowohl als Kunde als auch als Transporteur ist die Registrierung kostenlos.

Die Registrierung/Mitgliedschaft ist bei MoveOn sowohl für Transportunternehmen als auch für Kunden kostenlos. Für das Einstellen von Transportgesuchen erheben wir eine Kategorie abhängige Gebühr. Diese setzt sich wie folgt zusammen:

Pro Kategorie Fahrrad: 0,50 €
Pro Kategorie Fahrradzubehör: 0,10 €

Beispiel: Wird ein Transportgesuch für
4 Fahrräder (0,50 € x 4 = 2,00 €) und
10 Zubehörteile (0,10 x 10 = 1,00 €) eingestellt,
so summiert sich die Einstellgebühr für Kunden auf 3,00 €.

Eine Rechnung über die Einstellgebühr wird automatisch erstellt und ist im Admin-Bereich abrufbar.

MoveOn ist ein Marktplatz, der sich auf die Transportvermittlung von Fahrrädern und Fahrradzubehör spezialisiert hat. Das Einstellen von anderen Waren oder Gegenständen ist nicht gestattet.

Spediteure (Transportunternehmen) müssen die folgenden Mindestanforderungen erfüllen, um als Mitglied aufgenommen zu werden:

  • Angabe der vollständigen Firmendaten (inkl. Steuernummer) im Adminbereich
  • Upload der Gewerbeanmeldung oder Handelsregisterauszug

Eine Transportversicherung schützt Sendungen vor Verlust, Beschädigung und Diebstahl während des Transports und ist daher ein wichtiger Bestandteil. MoveOn vermittelt eine entsprechende Transportversicherung an einen externen Dienstleister, welche einfach beim Einstellen eines Transportgesuches optional hinzugefügt werden kann.

Sie sind geschützt. Alle in der MoveOn-Datenbank gespeicherten Informationen über Spediteure und Kunden werden unter keinen Umständen an Werbefirmen oder Dritte weitergegeben.